Willkommen auf unserer Homepage

Homepage Screenshot.jpg

Ausschnitt der HKE-Homepage (© HKE)
Auschnitt der Rubrik "Hilfsangebote" auf der HKE-Homepage

Hessen ist ein vielfältiges und weltoffenes Land. Laut Daten des Statistischen Landesamtes aus dem Jahr 2012 hat nahezu jeder Vierte der etwa 6,1 Millionen Menschen in Hessen einen Migrationshintergrund. Die Menschen mit ihren unterschiedlichen Kulturen und Religionen stellen für Hessen eine Bereicherung dar. Gegenseitiger Respekt, Verständnis und Toleranz in unserer demokratischen, pluralistischen Gesellschaft tragen dazu bei, dass die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, unabhängig von der Herkunft und Religion, ermöglicht wird.

Der Einsatz für ein friedliches und freundschaftliches Zusammenleben ist eine stetige Aufgabe aller Bürgerinnen und Bürger Hessens, um unser Wertesystem und unser Grundgesetz vor Intoleranz, Rassismus und Menschenverachtung zu schützen. Jegliche Art von Diskriminierung hat in Hessen keinen Platz.

Die Vielzahl der Aktivitäten für Respekt und Toleranz und gegen Extremismus verdeutlichen, dass Hessen nicht wegschaut und nicht nur durch staatliche Strukturen im Bereich der Extremismusprävention gut aufgestellt ist. So sind insbesondere die vielen lokalen Aktivitäten der Bürgerinnen und Bürger hervorzuheben, die Zeichen gegen Hass und Gewalt setzen.

Mit der Webseite „Hessen gegen Extremismus“ möchten wir Sie als „Hessisches Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus“ über extremistische Erscheinungsformen aufklären und Sie zu geeigneten Hilfsangeboten unserer staatlichen und zivilgesellschaftlichen Kooperationspartner führen. Zudem möchten wir Ihnen bestehende Fördermöglichkeiten aufzeigen. Unabhängig davon, ob Sie lediglich am Thema interessiert sind, sich bereits gegen Extremismus und Intoleranz engagieren, als Angehöriger eines/einer gefährdeten Jugendlichen Hilfe suchen oder selbst aus einer extremistischen Szene aussteigen wollen, dient Ihnen diese Internetseite als weitreichende Informationsplattform.