Verein für Kultur und Bildung (KUBI) e. V.: Projekt „Vernetzung von Migrant*innenorganisationen zur Förderung von Demokratie und Teilhabe“

Kubi_logo groß.png

Kubi e.V.

Kernaufgabe des Projekts soll die strukturelle Koordinierung und "Vernetzung von Migrant*innenorganisationen zur Förderung von Demokratie und Teilhabe" in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet sein. Hauptziel ist in einem ersten Schritt der Austausch über demokratische Grundprinzipien, in einem zweiten Schritt sollen gemeinsame Veranstaltungen und Kampagnen gegen Rassismus und Diskriminierungen ins Leben gerufen werden. Kulturelle Veranstaltungen sollen hierbei als Rahmen zur Vernetzung und zum Austausch genutzt werden. Somit kann das Ziel der gemeinsamen politischen Auseinandersetzung mit Inhalten sowie das Nach-Außen-Transportieren von Anliegen und Forderungen communityübergreifend angegangen werden. Ein wichtiger Baustein des Projekts werden die Ausbildung und Schulung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus den migrantischen Vereinen und Communities sein.

Hessen-Suche